Slide background

Strategie, Technologie und Organisation

Slide background

Der Begriff Argestes entstammt der griechischen Mythologie
und bezeichnet ein Windsystem,
mit dem schon die Argonauten zu neuen Ufern gelangten.

Dozent im Studiengang Digital Journalism der HMS

Argestes-Gründer Jens Löbbe war erneut als Dozent an der Hamburg Media School tätig. Bereits zum vierten Mal fand vom 25. bis 26.10.2017 das Seminar „Prozessmanagement“ an der Hamburg Media School (HMS) statt.

logo HMS

Das Seminar für die Studenten des Masterstudiengangs „Digital Jounalism“ behandelt alle relevanten Grundlagen von Prozessmanagement und Prozessoptimierung bis zu Einführungsstrategien. Ziel des Seminars ist es, den Journalisten das Rüstzeug zu geben, um Transparenz und Effizienz in die Prozesse ihrer Unternehmen zu bringen. Sie sollen in die Lage versetzt werden, sich in Projekten sinnvoll einbringen zu können, indem sie eigenständig Impulse setzen, Dinge hinterfragen und nachvollziehbare Vorschläge machen können, die sauber dokumentiert und verständlich sind.

Im Seminar werden dazu ausgewählte Methoden und Instrumente des Prozessmanagements vorgestellt und vor dem Hintergrund realer redaktioneller Praxisfälle aus Zeitschriften, Zeitungen und TV-Produktionen angewandt. Geübt werden zudem Prozessvisualisierungen in Theorie und Praxis. In Gruppen arbeiten die Teilnehmer mit Szenarien, Best-Practice-Beispielen und trainieren so Steuerungselemente des Prozessmanagements.

„Die Arbeit mit den Studenten der HMS macht einfach immer wieder großen Spaß und gibt auch immer wieder neue Impulse. Die Motivation der Teilnehmer und das professionelle Umfeld der Hamburg Media School sind ein echter Gewinn“, so das Fazit von Jens Löbbe zum abgelaufenen Seminar.

 

  

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen